x
 

Das neue Crowdfunding-Projekt „Großväterland“ und was das für ONE. (nicht) bedeutet.

Gestern haben Alex Kahl und ich die Katze aus dem sprichwörtlichen Sack gelassen und unser noch im Herbst anlaufendes Crowdfunding Projekt „Großväterland“ präsentiert:

„Großväterland“ ist ein Crowdfunding-Projekt, dessen Ziel eine Graphic Novel mit Episoden aus dem Zweiten Weltkrieg sein wird. Erzählt aus der Perspektive von deutschsprachigen, noch lebenden Zeitzeugen. 

Alle Infos dazu auf der Website des Projektes

Aber ONE. ist doch noch gar nicht fertig!?

Einige werden sich fragen, weshalb ich ein neues Projekt starte, obwohl das bisherige noch gar nicht beendet ist. Das ist ganz einfach: Den ersten Part des Projektes übernimmt Alex. Er wird – nach erfolgreichem Funding – die Recherche und Interviews durchführen. Wenn unser Zeitplan hinhaut, ist er damit ziemlich genau bis zum Frühjahr 2015 beschäftigt.

In dieser Zeit werde ich ganz gewissenhaft alle noch offenen ONE. Bestellungen bearbeiten und aussenden.

Die Freude über und an diesem tollen Projekt, das Ihr alle ermöglicht habt, ist ungebrochen.

Viele Beispiele fertiger Arbeiten von ONE. gibt es weiterhin hauptsächlich bei Pinterest.

Das nur als kurze Erläuterung.

  • von  | 
  • Allgemein |