x
 

ONE. – Ein Zwischenstand im Sommer

Es ist Sommer. Ist das nicht wunderbar? Euer verehrter Bleistift-Jongleur Markus hat deshalb die letzten ca. vier Wochen genutzt, um mittels musischer Solar-Umwandlung seinen Kreativ-Akku zu füllen. Ein wenig Joggen entlang der Ostsee-Küste, Wein im Sonnenuntergang und mit den Kindern in den Wellen toben haben ihr übriges dazu getan.

Im Umkehrschluss blieb vieles kalt, was sonst auch einmal heiß läuft. Vom Arbeitsrechner bis besagtem Bleistift. Und dementsprechend gab es wenig Neuigkeiten und – bis auf eine Ausnahme – auch keine frischen Motive aus dem ONE.-Atelier.

DSC_1054

Doch nun geht es wieder los.

In den kommenden Wochen und Monaten gilt es einen immer noch recht großen Stapel an Bestellungen abzuarbeiten. Und wie gehabt werde ich mich dabei nicht mehr unter Druck setzen als eben notwendig. Denn jedes einzelne Motiv soll den Raum und die Muse bekommen, die es verdient hat. Schließlich geht es dabei um Eure Geschichten und Gedanken. Da will ich das nicht einfach hinschludern. Dazu werde ich – neben dieser grundsätzlichen Info – mich aber auch noch einmal persönlich an alle Besteller/innen wenden und einen so weit wie möglich konkreten Zeitplan nennen.

Vorab: Wenn Ihr Eure Bestellung noch nicht habt und diese für einen Geburtstag oder ähnliches benötigt, schreibt mich in jedem Fall an. In besonderen Fällen kann ich da gerne ein wenig „umsortieren“.

Vielen Dank für Euer ungebrochenes Interesse an ONE.

Genießt noch den Rest-Sommer.

Ich werde das auf jeden Fall tun.

  • von  | 
  • Allgemein | 
Zum vorherigen Artikel
"
 Zum folgenden Artikel
""