x
 

Tag der Abrechnung

Heute morgen, am 8. März 2014, irgendwann gegen 10 Uhr fiel der Hammer und nach 45 aufregenden Tagen war meine Kampagne durch. Zum Schluss haben wir alle gemeinsam 7.787,00 Euro eingenommen.

Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben, dorthin zu kommen. Dazu zählen nicht nur die Unterstützer, sondern auch unzählige Menschen, die Informationen über ONE. in ihren sozialen Kanälen, ihren Blogs und sogar Zeitschriften gebracht haben. Wenn ich eins gelernt habe, dass es nur so geht und das Crowdfunding kein Selbstläufer ist.

Wie es nun weitergeht

Ich werde nun noch alle neuen Unterstützer, die ich bislang nicht angeschrieben hatte, darum bitten mir ihre Stichwörter und Stories zu schicken. Du kannst das natürlich auch unaufgefordert tun. Alle Infos dazu findest Du in einem entsprechenden Beitrag. Anschließend werde ich die Bilder dann nach und nach zeichnen und verschicken. Der grobe Zeitplan sieht vor, dass das Buch im Oktober erscheinen soll – inklusive mindestens einer, vielleicht auch zwei Ausstellung in Bielefeld und Paderborn. Das bedeutet vor allem, dass von nun an der Bleistift glühen muss.

Die Reihenfolge der Zeichnungen wird weitestgehend die der Bestellungen sein – je nach Inspiration und ggf. Dringlichkeit bei etwaigen Geschenken. Aber auch das kläre ich direkt mit den Unterstützern.

Erwartungsgemäß wird es hier und im Facebook-Feed von ONE. deshalb erst einmal etwas ruhiger werden, auch wenn ich sicherlich das eine oder andere, aber nicht jedes, Motiv dort und hier posten werde. Außerdem werde ich auch Auszüge aus dem parallel entstehnden Making-Of hier zum Besten geben. Regelmäßiges vorbeischauen und das abonnieren des Facebook-Feeds lohnt also allemal.

Noch einmal Riesendank bis hierher. Ihr seid spitze!

Erste Bestellung bereits ausgeliefert

Als kleines Schmankerl möchte ich Euch das erste Motiv der ersten Bestellung durch meinen Bruder vom 21. Januar 2014 noch zeigen, dass ich heute am 8. März ausgeliefert habe.

Indiegogo13

 

  • von  | 
  • Allgemein |